16.2 C
Zurich
Wednesday, July 15, 2020

Zymrije Sylejmani

0

 

Migrationsfachfrau FA & Albanische Sprache und Literatur

Zymrije  war 15 Jahre lang (2002-2017) als Sozialberaterin bei FABIA, Luzern, tätig. Seit September 2018 arbeitet sie als Betreuerin in Additive Tagesschule, Hochdorf (befristet), wo sie für Betreuung und Förderung der Kinder und Jugendlichen zuständig ist.

Nebenberuflich hat sie im Jahr 2009-2010 auch Familienbegleitungen in der Gemeinde Root gemacht.

Mehr als sieben Jahre (1994 – 2001) hat sie als Fachlehrerin für Fremdsprachige in die Schulen Emmen, Emmenbrücke gearbeitet.  Sie hat Begleit- und Zusatzunterricht in der Muttersprache geleistet sowie als Dolmetscherin gewirkt.

Sie  verfügt über hohe Sozial- und Kommunikationskompetenz auch im interkulturellen Umfeld sowie über ein grosses Wissen über die Migrations-und Integrationsprozesse.

Ab 1989 bis 2003 war sie auch als  Lehrerin HSK Heimatssprache und Kultur in div. Gemeinden in Kanton Luzern tätig und danach auch  als Animatorin für diverse Hilfswerke (SAH, Caritas).

Zymrije Sylejmani ist am 17.09.1958 Kamenicë/Kosova geboren. Sie besuchte in der Geburtsort die Grundschule und das Gymnasium. Danach hat sie ein Studium für Albanische Sprache und Literatur in der Universität Prishtinë/ Kosova abgeschlossen.

Anschliessend  ab September 1982 – Juli 1984 wirkte sie als Fachlehrerin Albanisch, in der Sekundarstufe, in Prishtinë / Kosova, wo sie als Klassenlehrerin (Sprachunterricht Albanisch) von 6. Klasse bis 8. Klasse gab.