16.2 C
Zurich
Wednesday, July 15, 2020

Arbëreshë Kryeziu Hyseni

0

 

Journalistin & politische Aktivistin

Arbëresha wurde am 24. Mai 1989 in Gjilan geboren, wo sie die Grundschule und das Gymnasium abschloss. Sie fing in der Philologischen Fakultät in Prishtina – Studienrichtung Journalismus zu studieren und hat danach an der Universität von Gent in Belgien, wo sie Teil einer Stipendium von der Europäischen Kommission war, für Journalismus abgeschlossen.

Seit 2003 arbeitet sie in Medienbereich, zunächst als Leiterin einer Fernsehsendung für Kinder im lokalen Fernsehen in Gjilan, bei TV MEN und später als Präsentatorin des täglichen Radiosenders im Lokal radio „Radio Energji“, wo sie sechs Jahre lang tätig war.

Im ersten Studienjahr in der Abteilung für Journalismus, wurde sie durch das Internationales Studentenfestivalteam für Film und Theater -SKENA UP, als offizieller Reporterin des Festivals ausgewählt, wobei sie  bei vier Editionen arbeitete. Zwischendurch arbeitete sie auch für Zeitungen “Zëri” und “Express”.

Im Jahr 2014 begann sie als Kommunikationsverantwörtliche der Koalition von Organisationen für den Schutz von Kindern KOMF zu arbeiten, und im Jahr 2016 wurde sie offiziell als Leiterin der Organisation für Umweltschutz in Gjilan Grün Art Center – GAC, ernannt.

Derzeit ist sie Aktivistin und Stadträtin der Bewegung für Vetevendosje-Selbstbestimmung! in der Gemeindeversammlung von Gjilan.